Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Koblenzer Wein- und Sektgeschichte(n) – begrenzte Teilnehmerzahl

August 4 @ 17:00 - 19:30

Kostenlos

Wir starten am Peter-Altmeier-Ufer auf Höhe des Deutschen Kaisers und spazieren auf unserem Weg Richtung Koblenzer Sektmuseum durch malerische Gassen, vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Unterwegs erzählen wir Ihnen Geschichten und unterhaltsame Anekdoten rund um den Wein.

Im Museum angekommen beginnen wir nach einer kurzen Pause unseren Rundgang mit einem Glas Wein. Doch wie wird aus der Traube schäumender Sekt?

Dies erfahren Sie hier anhand von Originalgeräten. Schwerpunkt in der Sektherstellung ist das Champagnerverfahren.

Bei einem Glas Sekt lassen wir die Führung ausklingen.

Start: Peter-Altmeier-Ufer, ggü der Gaststätte Deutscher Kaiser

Ende: Koblenzer Sektmuseum, Deinhardplatz 3

Dauer: ca. 2,5 h

Kosten: 20,00 € / Person

Details

Datum:
August 4
Zeit:
17:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Koblenzer Sektmuseum
Telefon:
0261 911 51 51
E-Mail:
info@sekt-museum.de
Webseite:
sekt-museum.de

Veranstaltungsort

Koblenzer Sektmuseum
Deinhardplatz 3
Koblenz, Rheinland-Pfalz 56068 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0261 911 51 51
Webseite:
sekt-museum.de

Buchung

30 verfügbar Koblenzer Wein- und Sektgeschichte(n) – begrenzte Teilnehmerzahl Wir starten am Peter-Altmeier-Ufer auf Höhe des Deutschen Kaisers und spazieren auf unserem Weg Richtung Koblenzer Sektmuseum durch malerische Gassen, vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Unterwegs erzählen wir Ihnen Geschichten und unterhaltsame Anekdoten rund um den Wein. Im Museum angekommen beginnen wir nach einer kurzen Pause unseren Rundgang mit einem Glas Wein. Doch wie wird aus der Traube schäumender Sekt? Dies erfahren Sie hier anhand von Originalgeräten. Schwerpunkt in der Sektherstellung ist das Champagnerverfahren. Bei einem Glas Sekt lassen wir die Führung ausklingen. Start: Peter-Altmeier-Ufer, Höhe Dt. Kaiser Ende: Koblenzer Sektmuseum, Deinhardplatz 3 Dauer: ca. 2,5 h Kosten: 20,00 € / Person
Buchungsbestätigung senden an:
Menü